Facharzt Dr. Zajicek: ein Klick bringt Sie zurück zur Navigationsseite

Zahnpflege - aber richtig

weiter
Wenn man die Zähne wirklich gründlich und perfekt reinigt, und zwar ausnahmslos alle Zahnflächen sowie die Zahnzwischenräume, würde vielleicht sogar eine einzige Reinigung/ Tag genügen.

Aber Hand aufs Herz: Haben wir wirklich immer ausreichend Zeit dazu? Sind nicht die morgendliche Zeitnot und die abendliche Müdigkeit oft unüberwindbare Hindernisse?

Daher empfiehlt sich nach wie vor eine Zahnpflege zwei oder drei mal täglich. Davon sollte eine Reinigung wirklich sehr gründlich sein, wofür man sich auch ausreichend Zeit nehmen muß.

Trotzdem ist es manchmal ist es gut, sich Profis anzuvertrauen. Das gilt auch für die Mundhygiene. Wer wirklich Wert auf intakte Zähne und gesundes Zahnfleisch legt, kommt um professionelle Mundhygiene nicht herum.
powered by wfp 2002